Doktoratsinitiative "DokIn'Holz"

Holz - Mehrwertstoff mit Zukunft

Home

Holz - Mehrwertstoff mit Zukunft

Die Doktoratsinitiative „Holz – Mehrwertstoff mit Zukunft“ (DokIn’Holz) entstand auf Initiative des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) in Kooperation mit der Kooperationsplattform Forst – Holz – Papier (FHP). Die einzelnen Dissertationsthemen decken dabei die gesamte Wertschöpfungskette Forst – Holz – Papier ab und sind über das Leitthema „nachhaltige Ressourcennutzung“ miteinander verknüpft.

Über die Koordination durch FHP wurden aus einem Themenpool von dreißig Themen zwölf Themen ausgewählt und in einer Kooperation der akademischen Betreuer der Dissertationsprojekte und der Wirtschaftspartner weiter elaboriert. Die einzelnen Themen betreffen die Sicherung der forstlichen Primärproduktion unter Aspekten von Risiko und Unsicherheit, die Entwicklung von Modellen für ein Supply-Chain Management und neue Technologieansätze für eine effiziente Verarbeitungskette von Laubholz, Grundlagen zum chemischen sowie zum mechanischen Aufschluss des Rohstoffes Holz, das Alterungsverhalten von Cellulose basierten Materialien, Modelle zur Festigkeit von Cellulosefasern, Modelle zur Beschreibung der mechanischen Eigenschaften von Holz, Brettschichtholz und Brettsperrholz unter Berücksichtigung von Material- und Strukturnichtlinearitäten sowie von Verbindungsmittel im Bereich der ressourcen-effizienteren Nutzung von Holz im Bauwesen.

News

Lignovisionen Band 32: DokIn'Holz

 

Dateidownloadwissenschaftlicher Endbericht - Kurzfassungen

 

Bericht und Video der Training School in Forchtenstein 

Dateidownloadwissenschaftlicher Zwischenbericht - Kurzfassungen 

 

Intensivtraining: Kommunikationstechnik & Wissenschaftstheorie - Experimental Design | 12.-14. Juni 2014 | TU Wien

Training School | 4.-5. November 2014 | Mondi Frantschach 

dokinholz.tuwien.ac.at